Diese Website nutzt Cookies, um für seine Besucher bestmögliche Funktionalität und Darstellung bieten zu können. Weiterlesen …

Herzlichen Glückwunsch Kammersänger Rolf Wollrad zum 80.!

Eine Dresdner Legende wurde jetzt 80 Jahre: der in Döbeln geborene Bachpreisträger, Kammersänger und langjährige Operndirektor der Semperoper, Rolf Wollrad! Nach Studium in Leipzig und Sofia sang er seit 1964 fast zehn Jahre an den Landesbühnen Sachsen, wechselte dann zur Staatsoper Dresden und zog 1985 mit dem Ensemble in die wiederaufgebaute Semperoper um. Ab 1989 bis zur Verabschiedung als Ehrenmitglied 2003 war er hier Operndirektor. Viele seine von meisterlichem Gesang und großer Spielfreude geprägten Partien wie Leporello, Bartolo, Don Pasquale oder Dulcamara bleiben dem Musikfreund unvergesslich.

Zurück