Diese Website nutzt Cookies, um für seine Besucher bestmögliche Funktionalität und Darstellung bieten zu können. Weiterlesen …

In Dresden eröffnet 2018 Erinnerungsstätte für die abgerissene Sophienkirche

In Erinnerung an die 1351 neben dem Residenzschloss erbaute, im schrecklichen Inferno des 13./14. Februar 1945 zerstörte und 1963 komplett abgetragene gotische Sophienkirche, dem ehemaligen Sitz des sächsischen Landesbischofs, eröffnet an gleicher Stelle im Sommer 2018 die Busmannkapelle. Die Familien- und Begräbniskapelle der Stifterfamilie Busmann wird seit 2010 aus Spenden und Millionengeldern u. a. mit 14 Meter hohen Betonstelen und einem Raum der Stille im Keller nachempfunden.  

Zurück